StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 John Clanc

Nach unten 
AutorNachricht
John Clanc

avatar


BeitragThema: John Clanc   Mo Nov 14, 2011 10:53 pm







VORNAME/N: John
NACHNAME: Clanc
SPITZNAME: Johnyy
GEBURTSDATUM: 21.Juli
ALTER: 15
GEBURTSORT: London
WOHNORT: Bristol
BERUF: Schüler
GESCHLECHT: Männlich ♂
BLUTSTATUS: Halbblut
GESINNUNG: gut
KLASSE: 5
HAUS: Gryffindoor


AUSSEHEN: (Haare, Augen, Figur, Kleidungsstil, Größe - mind. 700 Zeichen)

BESONDERHEITEN: (äußerlich)
Eine Narbe die seine gesamte rehcte Gescihtshelfte überzeiht.


CHARAKTER:
John ist ein aufgeschlosseneer und fröhlicher Schüler. Er war in Hogwarts immer durchschnittlich,
also nicht gut aber auch nicht schlecht. Er ist schon immer für die gute Seite gewesen, und wird dies auch immer bleiben.
John ist imer fröhlich und hilfsbereit anderen gegenüber. Auserdem sieht er selbst in Lord Voldemord noch etwas gutes wie in jedem Menschen.
John ist ein Mädchenschwarm, da er muskulös ist, und gut aussieht. Auserdem hält er nicht viel von gewalt, aber kann sie einsetzten um sich zu verteidigen. John ist zwar schwer zu provozieren, aber wenn mann seine Freunde oder Familie beleidigt nervt oder ärgert, geht er an die Decke. John ist ein nicht wikrlich schüchterner Schüler und sagt auch gerne mal dem lehrer oder seinem gegenüber die meinung, alledings hat John sich dadurch auch schon schwierigkeiten eingehandelt. QWas das kennenlernen anderer fremden leute angeht ist er wider anders. Er lässt die Leute lieber auf sich zu kiommen, und John steht auch nicht so wikrlich gerne im Mittelpunkt. Wenn John zu spät kommt versucht er immer isch stil,l einen Platz zu suchen grade damit er nicht im Mittelpunkt steht. Wenn John mal sehr wütend ist oder ihm alles ´zu viel wird setzt er sich an seinen kleinen Schreibtisch, und schreibt seine Geschihcten wieter. John hat sogar schon fasst eine Geschihte mit 1000 Seiten über sein Leben ihm Hogwarts und alles drumherum geschreiben. Wenn der Krieg vorbei ist möchte er dieses Buch veröfentlichen und den menschend damit versuchen zu zeigen, wie gefährlich das lerben ist, und welche vielen schönen Seiten es aber auch hat.


STÄRKEN:
+ Witze
+ Quiditch
+ lachen
+ laufen
+ fliegen
+ fußball
+ schlafen
+ essen

SCHWÄCHEN: (Mind. 8 )
- übereilt
- gutgläubig
- Halbblut
- keine Familie mehr
- seine Schwester
- schwacher Geist
- warten
- Schule

VORLIEBEN: (Mind. 8 )
+ Quiditch
+ fliegen
+ laufen
+ schlafen
+ essen
+ Streiche spielen
+ zaubern
+ Gryffindoors

ABNEIGUNGEN: (Mind. 8 )
- (die meisten) Slytherins
- Snape
- Trewlony
- Futch
- Malfoy
- Todesser
- Umbridge
- Voldemord

HOBBYS: (Mind. 5)
+ Fußbbal
+ fliegen
+ laufen
+ zaubern
+ schreiben
+ experiementieren

HAUSTIER:
Hündin namnes Laika

WAHLFÄCHER:
- Pflege magischer Geschöpfe
- Geschichte der Zauberei
- Muggelkunde

LIEBLINGSFÄCHER:
Vgddk und Pflege m.G.

HASSFÄCHER:
Zaubertränke und Verwandlungen

PATRONUS: Uhu

ZAUBERSTAB:
Bambus Holz- Drachenhaut-12 Zoll

BESEN:
Nimbus 2001

AMORTENTIA:
Zimmt und Apfel

NEHEGEB:
Das er ein berühmter Schriftsteller wird.

IRRWICHT:
Spinne



Mutter:
meine Mutter Alyssa Clanc ist 47 Jahre alt, hat Blonde harre uns ist rechjt stämmig. Asuerdem ist sie Krankenschwester in st.Mungo. Sie ist Habblut und hat eine sher gute Beziehung zu John.(ermordet)


Vater:
Vater:
mein vater William Clanc ist 47 und arbeitetbals Auror. Er ist sehr schmäctig und hat braune Haare. Auserdem ist er Halbblut, und hat eine nicht ganz so gute beziehung zu John.(ermordet)


Geschwister:
Schwester lara. 3 jahre alt, Hexe und halbblut.


Sonstige:
Patenonkel Michael. ist 41 hat blonde Haare und ist ebnefalsl sehr stämmig. Die beiden haben ein sehr gutes verhältnis, da seine Familie komplet tot ist.


LEBENSLAUF:
John wrde am 21.Juli in London geboren. Er lebte mit seiner Familie dort 7 Jahre musste aber dann weil seine kleine Schwester Lara geboren wurde, umziehen nach Bristol. Sie lebten dort nun schon seit vielen jahren. Als John 14 war und seine kleuine Schwester 3 Jahre alt war, wurde seine gesammt Familie die sich gegen Volmdeord auflehnte vernichet, Auser er selbnst, und seine Schwester. Die beiden leben nun bei seinem Patenonkle Michael in Bristol. John wurde von Zeit zu Zeit, einer der colltesen Jungs in Bristol. Er ist in Hogwarts auch reakltiv cool. Im 3. Schuljahr gab es Streit mit seinem Vater und die beiden hatten ein Streit. Durch diesen leider verloerenStreit hat John seine Narbe, die sein rehctes Auge, und seine ganze rechte Gesichtshelfte überzeiht. John befindet sich nun im 5. Jahr, und lernt einerigernmaßen gut. Er ist ein durchschnittlicher und gutz gesonnenener Schüler, der in jedem Menschen etwas gutes sieht. Er ist zwar faul, aber kann wenn er will lernen und dadurch gute Noten schreiben. Johns größter Traum ist es Professor an Hogwarts zu werden, in seinem lieblingsfach Verteidigung gegen die dunklen Künste. John schreibt hobbymäßig Geschichten und expirimetiert gerne. Er möchte die Welt wieder in ordnung bringen, und eilt aber manchmal zu voreilig. Ab und an ist John auch ein wenig egoistitsch da er es von seinem vater nicht wikrlich anders gewohnt ist. Seine Mutter ist sein ein und alles, und da sein vater sich nie um ihn gekümmert hat sieht er seinen patenonkel Michael als "Vater" an. Die beiden machen sehr viel zusammen und Michael liebt seinen Patensohn über alles. Als John 4 Jahre war hätte sein vater ihn fasst umgebracht, woher John auch seine Narbe im Gesicht hat. Mittlerweile hasst John seinen vater über alles. John musste in seinem Leben viel durchmachen, mit 14 starb fasst seine ganze Familie dank der Todesser, weil sie sich schon beim 1. mal gegen Volmdeord und seine Todesser aufgelöehtn haben. John wird diesesmakl alt genung sein und sich gegen Voldmeord stellen, allerdings empfindet John dies sogar als persönlich, da er halt seine gesammt familie ausgelöscht hat. Als John 11 war kam seine kleine Schwester Lara zur Welt, die mit ihm das einziege Familienmitglied ist was noch lebt. John möchte immer für seine Schwester da sein, und ihr später in der Schule helfen. Sein Patenonkel Michael, kann ihm leider nocht helfen da er Muggel ist. John lebt zwar gerne bei seine, Patenonkel, freut sich aber immer wider wenn er nach Hogwearts kann. In den ferien, vom 5 zum 6. Schuljahr trat John der DA bei. John hilf seit dem harry immer mit und versucht zu helfen wo er kann. Auch wenn siech die ganze DA und somit auch John im Raum der Wünhsche verschanzten, ist Jon einer der wenigen Mitgleider der noch heraus kann, da er VS Schüler von Gryffindoor ist. Er spionoert die Todesser aus, und hat sich im 5 Schuljahr in Hermine Granger verknallt. Er ist sich nicht ganz sicher ob sie ihn liebt da alle sagen das Ron und Hermine ein paar sind. Alerdings kreigt John auch nicht die Chance sie zu fragen, da das Trio seit dem 6. Schuljahr die Horkroxe sucht.



REGELN GELESEN: Ja
AVATARPERSON: Ich
WEITERE CHARAKTERE: Remus Lupin
STECKBRIEFWEITERGABE: JA [X] NEIN []
SETWEITERGABE: JA [X] NEIN []

CHECKLISTE
[X] Zimmereinteilung
[X] Avatarliste
[X] Nachnamen
[X] Patroni
[X] Zauberstäbe
[X] Besen
[X] Geburtstage
[X] Buchcharaktere
[X] Schülerposten

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
John Clanc
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» John Eldredge - Der ungezähmte Mann
» John Alexander - Ratgeber (30 euro auf paypal überwiesen...
» jemand erfahrungen mit John Alexanders ratgeber ???
» meine lange, leider unerfreuliche Geschichte.
» DALLAS NEWSFLASH Ausgabe #16

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reductio ::  :: DER SPRECHENDE HUT-
Gehe zu: